You can enable/disable right clicking from Theme Options and customize this message too.

Book Online

* Please Fill Required Fields *

"Sei frech und wild und wunderbar."

Astrid Lindgren

Preise

Ich biete Euch verschiedene Pakete an, die immer buchbar sind. Natürlich erstelle ich Euch auch ein individuelles Angebot, wenn unten nichts für Euch dabei ist :-). Gerne stelle ich Euch auch einen Gutschein zum Verschenken aus.

Für mehr Transparenz sind alle Pakete (Gänseblümchen, Sonnenblume und Kleiner Baum) gültig sowohl für ein Portrait- bzw. Menschenshooting (Babybauch, Baby- und Kinderfotografie, Familienshootings, Paare, Einzelportraits usw.) als auch für ein Tierfotoshooting (Pferde, Pferd und Mensch, Hunde und mehr) und für ein Fahrzeugshooting (hier kommen eventuell Mehrkosten für Location-Scouting und/oder Bezahlung meines Assistenten hinzu).

Die Dauer eines Shootings beträgt zwischen ein und zwei Stunden und hängt von der Situation und den “Models” ab.

Gänseblümchen

  • telefonische Vorbesprechung
  • Vorschau aller Bilder in einer persönlichen Online-Galerie
  • ein Bild inklusive (digital in voller Auflösung und professionell nachbearbeitet)
  • Dein Lieblingsbild in 20×30 cm entwickelt in Profiqualität

99.- Euro

Sonnenblume

  • telefonische Vorbesprechung
  • Vorschau aller Bilder in einer persönlichen Online-Galerie
  • vier Bilder inklusive (digital in voller Auflösung und professionell nachbearbeitet)
  • Dein Lieblingsbild in 20×30 cm entwickelt in Profiqualität

149.- Euro

Kleiner Baum

  • telefonische Vorbesprechung
  • Vorschau aller Bilder in einer persönlichen Online-Galerie
  • acht Bilder inklusive (digital in voller Auflösung und professionell nachbearbeitet)
  • Dein Lieblingsbild in 20×30 cm entwickelt in Profiqualität

199.- Euro

Pferde im Studio

  • Aufbau meines Studios vor Ort in gewohnter Umgebung
  • langsames, einfühlsames Zeigen der Blitze
  • Portraits des Pferdes mit Halfter/Trense oder frei
  • Vorschau aller Bilder in einer persönlichen Online-Galerie
  • ein Bild inklusive (digital in voller Auflösung und professionell nachbearbeitet)
  • Dein Lieblingsbild in 20×30 cm entwickelt in Profiqualität

ab 79,- Euro

199,- Euro für ein Pferd
99,- Euro ab drei Pferden (Preis pro Pferd)
89,- Euro ab fünf Pferden (Preis pro Pferd)
79,- Euro ab acht Pferden (Preis pro Pferd)

Da viele Pferdebesitzer oft auch einen Hund haben, gibt es für 49,- Euro ein (Einzel-)Shooting im Studio.

Hochzeitsfotografie

So individuell wie eure Hochzeit ist, so individuell sind auch meine Preise. Ich habe verschiedene Pakete aus denen Ihr wählen könnt, alternativ bietet sich auch eine Abrechnung auf Stundenbasis an (oder eine Kombination).

Egal ob nur die standesamtliche Trauung, die Hochzeitsportraits oder der ganze Tag fotografiert werden soll: Ein persönliches Treffen ist immer inklusive (alternativ ein (Video-)Telefonat). Hier können wir genau über Eure Wünsche und Vorstellungen sprechen und ich kann Euch über die verschiedenen Möglichkeiten informieren.

Nach der Hochzeit bekommt Ihr von mir einen USB-Stick oder einen für Euch generierten Download-Link mit allen Fotos in voller Auflösung. Ihr müsst Euch also nicht für ein paar Aufnahmen entscheiden, sondern habt direkt alle Erinnerungen an den Tag.

Ich freue mich auf Eure Anfrage und hoffe schon bald ein Teil Eurer Hochzeit sein zu dürfen :-)!

Zusätzliche Leistungen

Shooting im Studio: 30 Euro Aufpreis
Aufbau und Nutzung meines mobilen Studios bei Dir vor Ort (z. B. bei Newborn-Fotoshootings): 60 Euro Aufpreis
Styling (Make Up und Haare): 70 Euro Aufpreis

Jedes weitere Bild 15-30 Euro, je nach Bearbeitungsaufwand
Anfahrtskosten pro Kilometer ab 85540 Haar: 0,50 EUR

Häufig gestellte Fragen

Allgemein

Da mir viele Bereiche Spaß machen habe ich mich bisher nicht direkt spezialisiert. Außerdem habe ich zu allen Themen einen persönlichen Bezug, wie zum Beispiel bei der Tierfotografie die Tatsache, dass ich mit verschiedensten Vierbeinern aufgewachsen bin und seit fast zehn Jahren stolze Pferdebesitzerin bin 🙂 . Auch werdende Eltern kann ich super verstehen, weil ich selbst Mama von einem Kleinkind bin (mir sind also auch die kleinen und großen Problemchen bei einer Schwangerschaft nicht fremd 😉 ). Um noch kurz den letzten großen Shootingbereich anzusprechen: Fahrzeuge begleiten mich schon seit vielen Jahren nicht nur privat sondern auch beruflich (ich habe lange Zeit bei einer Autozeitschrift gearbeitet).

Hach, diese Frage kommt bei 90 Prozent meiner Shootings und darf daher hier natürlich nicht fehlen 😉 . Mein erstes (bezahltes) Fotoshooting war 2009 ein Pferdefotoshooting (dicht gefolgt von einem Babybauchshooting). In den Jahren davor habe ich viel an mehr oder weniger freiwilligen Modellen geübt und probiert, somit kommen wir gleich zur nächsten Frage …

Klar, habe ich das Fotografieren gelernt allerdings nicht in Form von einer Ausbildung. Ich habe auch nie einen Workshop besucht oder einen Kurs gemacht sondern alles was Ihr hier seht ist im Sinne von “Learning by Doing” entstanden. Es ist beeindruckend und teilweise sehr lustig zu sehen wie ich mich von Jahr zu Jahr verbessert habe. Zwischen 2010 und 2012 habe ich eine Ausbildung zur Mediengestalterin gemacht und konnte, gerade was die Bildbearbeitung angeht, Einiges davon bei meiner Fotografie anwenden 🙂 .

Fotoshooting

Das ist natürlich ganz individuell von der Art des Shootings abhängig aber grundsätzlich ist alles möglich. Ein Pferdefotoshooting findet in 99% der Fälle in Stallnähe statt, weil ein Transport des Tieres oft nur unnötig Stress bedeutet. Auch bei Studiobildern von Pferden kommt Ihr nicht zu mir, sondern ich baue mein mobiles Fotostudio bei Dir am Stall auf.

Bei Menschenfotoshootings und zum Beispiel Tieren wie Hunden kommst Du in der Regel in meine Gegend, weil ich hier viele verschiedene Locations kenne und auch Details wie Lichtstimmung zu den unterschiedlichen Tageszeiten einschätzen kann. Ich komme aber grundsätzlich auch gerne zu Dir (z. B. bei besonderen Orten oder Einschränkungen Deinerseits). Das Gleiche gilt auch für Fahrzeugaufnahmen 🙂 .

Bei Newbornshootings komme ich mit meinem mobilen Fotostudio zu Dir nach Hause um der frischgebackenen Familie so wenig wie möglich Aufwand zu bereiten. Bei schönem Wetter können auch solche Bilder sehr, sehr gerne im Freien gemacht werden.

Jein. Ich habe kein festes Studio, kann mich aber bei einem Kollegen einmieten (gegen Aufpreis). Dort können wir dann ungestört zum Beispiel Babybauchshootings, Dessousaufnahmen und auch alles andere umsetzen. Alternativ dazu habe ich ein mobiles Fotostudio welches ich, bei genügend Platz, auch gerne bei Dir zu Hause aufbauen kann. Babys und kleinere Haustiere (Katze, Hase und Co) können damit super fotografiert werden.

Das kann man pauschal schlecht sagen, da es von der Location und Jahreszeit abhängig ist. Haben wir einen schattigen Ort gewählt sind wir sehr flexibel. Ist Sonnenlicht erwünscht ist früher Vormittag oder später Nachmittag meistens die beste Wahl.

In der Regel ist es gut, wenn wir einen Termin zwischen der 30. und 35. Schwangerschaftswoche finden. Je nach Bauchgröße und Wohlbefinden kann das aber natürlich auch ganz individuell variieren 🙂 .

So früh wie möglich, so spät wie nötig 😉 . Im Idealfall kontaktierst Du mich bereits in der Schwangerschaft und teilst mir den errechneten Geburtstermin mit, dann kann ich schon mal sagen wie es zeitlich in dem Bereich bei mir aussieht. Das Shooting ansich sollte am Besten innerhalb der ersten fünf bis maximal 14 Tage stattfinden. Jeden Tag später wird das Baby weniger schlafen und es wird schwieriger schöne Posen zu “kreieren” aber natürlich hat es auch nach dieser “Frist” seinen Reiz 🙂 .

Kontakt

Telefon: 0176 - 777 43 686

Mit der Kontaktaufnahme erklärt ihr euch mit der Datenschutzerklärung einverstanden.